ENDREINIGUNG

Die Wohnungssanierung ist fertiggestellt, der Innenausbau ist abgeschlossen? Der Großteil der Arbeit ist somit erledigt, doch eine wichtige Aufgabe bleibt noch: die Baureinigung. Die Arbeiten im Inneren der Wohnung sind unweigerlich mit Schmutz, Staub und Dreck verbunden. Farbreste befinden sich im Treppenhaus, Putz liegt noch auf den Fliesen und die Fensterscheiben sind voller Staub. Eine Baureinigung ist notwendig, damit die Innenräume in voller Pracht erscheinen.

Ebenso kann es in einigen Situationen erforderlich sein, eine Zwischenbaureinigung vorzunehmen, um ohne Einschränkungen weiterarbeiten zu können. Die Bauendreinigung ist die abschließende Säuberung. Stellen Sie sich vor, der Hauseigentümer kommt vorbei und die Wohnung ist in einem schmutzigen Zustand. Mit einer professionellen Baureinigung – organisiert über Doozer – vermeiden Sie eine solche Situation.

Wer ist für die Baureinigung zuständig?

Reinigung

Professionelle Reinigungsfachkräfte führen die Baureinigung aus. Da verschiedene Materialien, Untergründe und chemische Stoffe involviert sind, ist Fachkenntnis erforderlich. Es handelt sich bei der Baureinigung um kein einfaches Säubern. Vielmehr müssen oftmals hartnäckig angehaftete Substanzen entfernt werden und die neuen Untergründe sind zu schützen. Wie entferne ich Farbe am besten von den Fliesen? Wie putze ich Plastik und Glas, ohne Kratzer zu erzeugen? Dies sind nur zwei von vielen Fragen, auf die Reinigungsfachkräfte für den Bau die richtige Antwort haben. Selbstverständlich ist es erforderlich, dass Handwerker sauber arbeiten. Dennoch lassen sich Verunreinigungen am Bau niemals vollständig vermeiden. Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Formen der Baureinigung:

  • Bauzwischenreinigung
    Die Bauzwischenreinigung ist zwischen verschiedenen Arbeitsschritten notwendig, um weiterarbeiten zu können
  • Bauendreinigung
    Die Bauendreinigung stellt den letzten Arbeitsschritt vor der Übergabe des Objektes dar

Warum eine professionelle Baureinigung beauftragen?

Professionelle Reinigungsfirmen arbeiten pünktlich, zuverlässig und fachkundig. Sie kennen die Eigenschaften der Materialien und vermeiden dadurch Beschädigungen.

Es handelt sich um eine Just-in-Time-Dienstleistung. Innerhalb kurzer Zeit führen die Fachkräfte die Aufgaben höchsten Ansprüchen entsprechend aus. Übergabetermine stehen fest, die Baureinigung muss vor diesem Zeitpunkt ausgeführt werden.

Verzögerungen dürfen nicht auftreten, da ansonsten die Übergabe in Gefahr ist. Eine professionelle Fachfirma schätzt die Aufgabe ausgehend von ihrem Erfahrungsschatz ein und organisiert die Umsetzung. Die genaue Anzahl an Reinigungskräften wird geplant, sodass Termine eingehalten werden können.

Reinigung
Starten Sie jetzt Ihre Sanierung
digital & stressfrei mit Doozer!

Worauf geachtet werden muss

Reinigung

Sauberkeit und Schonung des Materials stehen an erster Stelle bei der fachkundigen Reinigung.

Die Entsorgung von Schutt und Dreck ist ebenfalls ein wichtiger Punkt. Auf Baustellen fallen verschiedene Stoffe an, die entsorgt werden müssen. Tapetenreste liegen auf dem Boden, halbvolle Farbeimer sind übrig geblieben und Putz hat sich auf den Fliesen angesammelt.

Jeder Stoff erfordert ein anderes Vorgehen bei der Entsorgung. Fachfirmen kennen die gesetzlichen Regelungen und umweltbezogene Aspekte. Sie erstellen einen Kostenplan hinsichtlich der Reinigung, die auch die Entsorgung des Schmutzes beinhaltet.

Just-in-Time-Arbeit ist wichtig

Die pünktliche Fertigstellung der Arbeiten ist die Grundvoraussetzung bei der Baureinigung.

Übergabetermine stehen fest und die Bewohner möchten wieder in die Wohnung einziehen. Verzögerungen führen zu Kosten durch Ausfälle und zu Unzufriedenheit bei den Auftraggebern.

Es ist daher wichtig, Zeitpläne deutlich zu kommunizieren. Für Laien ist es schwierig, einzuschätzen, wie lange eine Baureinigung dauert. Fachkräfte hingegen wissen, welche Herausforderungen einzelne Verschmutzungen darstellen und wann gegebenenfalls Vorlaufzeiten aufgrund von Vorbehandlungen notwendig sind.

Reinigung
Reinigung

Die Baureinigung arbeitet schonend zum Material und zur Umwelt. Als Auftraggeber besprechen Sie mit der Firma das genaue Vorgehen. Sie haben die Möglichkeit, auf bestimmte Einzelpunkte wie beispielsweise den Verzicht auf unnötige chemische Mittel hinzuweisen. Die Fachfirma erläutert Ihnen, an welchen Stellen dies möglich und wo gegebenenfalls der Einsatz chemischer Produkte unerlässlich ist. Das materialschonende Arbeiten ist in jedem Fall ein zentraler Punkt, ebenso die Organisation. Das strukturelle und durchdachte Vorgehen bei der Baureinigung sorgt für die pünktliche und zufriedenstellende Fertigstellung des Auftrags. Bevor die Firma den Auftrag übernimmt, findet in der Regel ein Vor-Ort-Termin statt. Dadurch ist es den Fachkräften möglich, den Aufwand und die genaue Aufgabenstellung zu ermitteln. Der Entsorgungsaufwand und die Einzelarbeiten werden identifiziert.

JETZT STARTEN UND
STRESSFREI SANIEREN!

  • Exklusiv für Vermieter, Eigentümer und Investoren
  • Ausschließlich Innensanierungen
  • Modernisierung & Renovierung
  • Alle Gewerke innerhalb der Wohnung
  • Zusammenarbeit mit Generalunternehmern – alles aus einer Hand
  • Keine Kleininstandhaltung (unter 3.500 €)
  • Keine Treppenhausarbeiten
  • Kein Dach
  • Keine Fassade

Ich bin...*

Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Doozer Real Estate Systems GmbH Wohnungssanierung, Komplettsanierung, Teilsanierung, Sanierungsberatung hat 4,76 von 5 Sternen 53 Bewertungen auf ProvenExpert.com