Doozer Real Estate Systems GmbH hat 4,65 von 5 Sternen 96 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Wie Doozer und ThinkImmo Immobilieninvestoren auf das nächste Level bringen

Welche Vorteile haben private Investoren durch die Zusammenarbeit?

27.01.2022  |  Maria Schmid

Die Chemie stimmte von Anfang an: Im Mai 2021 startete die Zusammenarbeit von Doozer und ThinkImmo – der Immobiliensuchmaschine für Immobilieninvestoren. Schnell eine lukrative Wohnung über ThinkImmo finden und die Sanierung über Doozer ganz unkompliziert abwickeln: Private Investoren profitieren von den Synergien zwischen den beiden erfolgreichen Start-ups, deren gemeinsame Mission es ist, immobilienbezogene Prozesse so einfach wie nie zu machen.

Immobiliensuche für Investoren leicht gemacht

ThinkImmo – die Immobiliensuchmaschine für Immobilieninvestoren – wurde im März 2020 von Stefan Perlebach, Fabian Lurz und René Füchtenkordt ins Leben gerufen.

Die drei Gründer kennen sich bereits seit fünf Jahren und arbeiten nun engagiert daran, die Suche nach Immobilien auf ein neues Level zu heben. Von Berlin aus arbeitet das Team stetig daran, die Immobiliensuche so einfach wie möglich zu gestalten.

Thinkimmo Team

ThinkImmo richtet sich an private Immobilieninvestoren und hat das Ziel, die Immobiliensuche so schnell und transparent wie möglich zu gestalten. Dabei greift ThinkImmo auf einen Pool aus Ergebnissen von über 45 verschiedenen Quellen (Immo-Portale, Zeitungen, Kleinanzeigenbörsen etc.) zurück. Dadurch erhalten User auf einen Klick mehr Suchergebnisse. Doch damit nicht genug: ThinkImmo verhilft Immobilieninvestoren und Kapitalanlegern auch zu lukrativeren Immobiliendeals. Mittels einer selbst entwickelten Standortanalyse (Mikro- und Makrolage) sowie der automatischen Berechnung von Bruttorendite und Cashflow können die Nutzer bessere Kaufentscheidungen treffen.

In der Gratis-Version der Immobiliensuchmaschine ist täglich ein Suchauftrag sowie die Nutzung der Basisfunktionen möglich. Daneben gibt es je nach Bedarf und Budget der Nutzer verschiedene Preismodelle (Basis, Standard & Pro) – ab 14,99 Euro pro Monat geht’s los.

Das Traumpaar für private Immobilieninvestoren

Die Partnerschaft von Doozer und ThinkImmo war nahezu vorherbestimmt: Immerhin haben sich beide Unternehmen die Vereinfachung von immobilenbezogenen Prozessen durch digitale Tools auf die Fahnen geschrieben. So ergeben sich für beide Seiten Synergieeffekte – die lukrative Immobilie wird über ThinkImmo gefunden sowie via Doozer einfach und unkompliziert saniert. Entsprechend machen beide Partner auf die Lösung des jeweils anderen über diverse Kanäle aufmerksam, via Social Media, Website oder Newsletter. Auch ein gemeinsamer Auftritt auf dem Immocation Festival 2021 war bereits fest geplant. Bedingt durch Corona wurde die Veranstaltung leider verschobenen. Aktuell suchen die Unternehmen nach einem Immobilienprofi, der bereits mit beiden Tools arbeitet und von seinen Erfahrungen berichten kann.

Doozer Logo

Eine Starke Partnerschaft

Immobilieninvestoren sparen durch den gemeinsamen Einsatz von ThinkImmo und Doozer Zeit, Nerven und Geld. Beide Tools bieten professionelle Unterstützung für ansonsten zeitraubende Tätigkeiten. Die Immobiliensuche gestaltet sich wesentlich einfacher und schneller. Und auch die Sanierung mit Doozer geht leichter von der Hand – Fachwissen ist nicht erforderlich.

Doozer ist stets auf der Suche nach starken Partnern, um den Kunden der Plattform einen Mehrwert zu bieten. Eine Übersicht über unsere bestehenden Partnerschaften finden Sie hier: unsere Partner.

Weitere Informationen zu ThinkImmo: https://thinkimmo.com

Doozer Real Estate Systems GmbH hat 4,65 von 5 Sternen 96 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Sanierungskostenrechner
Chat starten
Nach oben scrollen
Bleiben Sie auf dem Laufenden

Sie möchten mehr Wissen rund um das Thema Sanierungen erfahren?
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie:

  • 1 Mal pro Monat einen Newsletter von uns
  • Exklusive Neuigkeiten von Doozer
  • Wissen rund um das Thema Sanierung
Name(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.